Knauf Bauherren Knauf Bauherren

Raumgestaltung beginnt mit Innenwänden

Trockenbau-Systeme für jeden Anspruch

Weiter

Multitalent Innenwand

Küche, Bad, Wohn- und Schlafzimmer – ganz gleich, welche Bereiche Sie sich in Ihrem Haus schaffen, erst durch Innenwände werden es Räume. Darüber hinaus erfüllen Innenwände noch viele weitere Aufgaben. Sie halten die Wärme im Raum, nehmen Luftfeuchtigkeit auf und sorgen dafür, dass nicht jedes Geräusch aus dem Nachbarzimmer zu hören ist. Damit beeinflussen sie maßgeblich den Wohnkomfort.

Verputzt, tapeziert oder gestrichen geben sie Räumen ein Gesicht. Zudem tragen sie Küchenschränke, Regale oder Bilder. Nehmen Wasser-, Heizungs- und Elektroleitungen auf. Ermöglichen Nischen für Einbauschränke und sorgen für Sicherheit, wo es drauf ankommt.

Werden Innenwände nicht gemauert oder gar betoniert, sondern in Trockenbauweise ausgeführt, punkten sie obendrein mit besonderen Vorteilen. Allen voran Flexibilität, geringes Gewicht, Raumgewinn und kurze Bauzeit – entscheidende Argumente, die vor allem beim Umbau, Ausbau oder einer Aufstockung zählen.

Hängelasten bis zu 60 kg möglich

Die enorme Stabilität des Trockenbaus hat sich in der Praxis längst in tausenden Fällen bewährt.

Ob voll beladene Küchenschränke oder Flachbildschirme im XL-Format: Alles lässt sich problemlos befestigen und hält sicher. Die modernen Knauf Trockenbau-Systeme schaffen durch ihre Belastbarkeit Raum für eine Vielzahl von Installationsmöglichkeiten. Zum Beispiel in der Küche: Mit Knauf Diamant doppelt beplankte Trockenbau-Wände und Hohlraumdübel Hartmut tragen gemeinsam die Lasten von Küchenschränken – sogar ohne den Einbau von Tragständern oder Traversen trägt ein Hartmut Hohlraumdübel bis zu 60 kg.

Aber die Trockenbauweise überzeugt nicht nur durch hohe Tragkraft, sondern erfüllt auch maximale Anforderungen hinsichtlich Robustheit und Widerstandsfähigkeit gegen physische Einwirkung.

FLEXIBLER GEHT’S NICHT.

Abtrennen, erweitern oder barrierefrei gestalten – mit Knauf Trockenbau passen sich Wohnräume den wechselnden Anforderungen an. Außerdem eröffnen sie zahlreiche Möglichkeiten für Formgebung, Einbauten, Öffnungen und Durchgänge – aber auch für die Integration von Elementen wie Beleuchtung, Schiebetüren oder haustechnische Versorgungsleitungen.

Moderne Trockenbau-Wandkonstruktionen im Innenraum bieten zusätzliche Flexibilität für eine optimale Raumausnutzung und kreative Gestaltung. Dadurch kann man den Wohnraum immer an den aktuellen Bedarf anpassen – ob altersgerechter Umbau oder zusätzliches Kinderzimmer. So geht modernes Wohnen heute!

Das kann nur Trockenbau:

  • Viel Freiheit bei der Wand- und Deckengestaltung
  • Einfache Integration technischer Installationen
  • Maximum an Spielraum bei Nutzungsänderungen
  • Flexible Grundrissplanung
  • Rückbau ohne großen Aufwand
  • Durch Auswahl der Beplankungsart gezielte Verbesserung in puncto Schallschutz oder Stabilität
  • Beinahe freie Ausbildung von Nischen und Öffnungen

Felxibilität bei Nutzungsveränderungenam Beispiel barrierefreies Badezimmer und Raumerweiterung in Musterwohnung

Mit Trockenbauweise passen sich Wohnräume flexibel wechselnden Anforderungen an.

Mit Trockenbauweise passen sich Wohnräume flexibel wechselnden Anforderungen an.

Leichte Bausweise - Massive Vorteile

  • Schallschutz

    Effektiv für Ruhe sorgen mit mehr Dämmung bei weniger Masse.
  • Robustheit

    Enorme Traglast und Widerstand gegen Krafteinwirkungen und Feuer.
  • Kurze Bauzeit

    Maßgeschneiderte Konstruktionen und einfache Montage.
  • Feuchteschutz

    Perfekte Lösungen für Badezimmer und andere Feuchträume.

  • Raumgewinn

    Mehr Nutzfläche durch schlankere Wandkonstruktionen.
  • Flexibilität

    Schnelles Um- und Aufrüsten für eine individuelle Raumgestaltung.
  • Gewichtsoptimierung

    Statische Vorteile für Ausbau und Aufstockung.
  • Raumklima

    Nachhaltiges Klimamanagement für mehr Komfort und Effizienz.

Innenwände bauen mit Knauf

  • Knauf Diamant

    Eine Platte für alle Fälle: Trockenbau mit Knauf Diamant bietet Feuchtebeständigkeit, Schall- und Brandschutz, Robustheit und großen Gestaltungsspielraum. Mehr zu Knauf Diamant erfahren
  • Silentboard

    Ob Neubau oder Renovierung, sperren Sie störende Geräusche einfach aus – mit Silentboard Schallschutzplatten für Innenwände, Unterdecken, Vorsatzschalen oder Wohnungstrennwände. Mehr zur Silentboard erfahren
  • Aquapanel®

    Gehen Sie bei Bad und Küche auf Nummer sicher:

    Aquapanel® Nassraumlösungen sind wasserbeständig, langlebig und geben Schimmel keine Chance.
    Mehr zu Aquapanel® erfahren
  • Cleaneo Single Smart

    Hoch schall-absorbierend und federleicht sorgt Cleaneo Single Smart in jedem Raum für gute Akustik. Die schlanken Elemente brauchen keinen Rahmen und zieren Wand und Decke. Mehr zu Cleaneo Single Smart erfahren
  • Rotkalk

    Reguliert die Raumluftfeuchtigkeit und beugt Schimmelbildung vor: Rotkalk Innenputz ist erste Wahl für ein gesundes Raumklima. Mehr zu Rotkalk erfahren
  • Raumklima-Familie

    Mineralische Putze kombiniert mit emissions- und lösemittelfreien Farben garantieren Ihnen Schicht für Schicht Wohngesundheit und Komfort. Mehr über die Raumklima-Familie erfahren
  • Rotkalk in-System

    Dämmung muss nicht an der Fassade erfolgen. Mit Knauf Rotkalk in-System dämmen Sie von innen und fördern gleichzeitig ein gesundes Raumklima ohne Schimmel. Mehr über Rotkalk in-System erfahren
  • Pocket Kit

    Schiebetüren sind Raumsparwunder – vor allem wenn sie wie beim System Pocket Kit in der Ständerwand verschwinden. Die Kombination mit einem Holztürblatt verbessert zudem den Schallschutz. Mehr über Pocket Kit erfahren

  • Schallschutz

    Lärm von außen oder Hellhörigkeit innen – störende Geräusche mindern Wohnqualität und Gesundheit. Mit dem richtigen Schallschutz zieht Ruhe ein und wenn sie möchten, sogar bessere Akustik. Weiter zum Schallschutz
  • Raumklima

    Ob wir uns in einem Raum wohlfühlen, hängt von vielen Faktoren ab. Besonders entscheidend sind die Luftfeuchtigkeit und angenehme Temperaturen. Die Basis dafür legen Sie schon in der Bauphase. Weiter zum Raumklima
  • Feuchteschutz

    Algen, Pilze und Schimmel möchte keiner an oder in seinem Haus. Der Schutz vor Feuchtigkeit ist daher extrem wichtig. Neben der richtigen Bauweise und guter Lüftung braucht es dazu hochwertige Baustoffe. Weiter zum Feuchteschutz
  • Handwerker suchen

    Suchen Sie Fachunternehmer in Ihrer Nähe, die Sie bei Ihrem Projekt unterstützen. Sichern Sie die Qualität Ihres Vorhabens durch fachkundige Beratung und Erfahrung der Profis. Profi finden